Anmelden
05.04.2018Spielvorschau NLA

Mit Kampf und Entschlossenheit den Ligaerhalt sichern

Es schien als wären letztes Wochenende zwei komplett verschiedene Teams aus Thun aufgetreten. Am Samstag konnten wir zuhause souverän gewinnen und am Montag passte nichts mehr. Ad Astra Sarnen gewann am Ostermontag verdient mit 7:3 und konnte somit in der Serie auf 2:1 verkürzen. Uns fehlte die Präzision, die Entschlossenheit und wir haben zu viele Strafen genommen. Wir sind ein Kämpferteam und genau das werden wir in den folgenden Spielen wieder beweisen. So wie letzten Samstag in Thun.

Nächstes Wochenende erwartet uns eine Doppelrunde. Am Samstag wollen wir zusammen mit eurer Unterstützung in Thun einen weiteren Punkt holen in der Auf- / Abstiegsserie. Wie oben genannt wird dies über den Kampf gehen. Aber wir setzen auch alles daran, dass wir mit Entschlossenheit und Präzision auftreten. Genau dasselbe gilt auch für das Auswärtsspiel vom Sonntag. Doch wir wollen Schritt für Schritt gehen, Spiel für Spiel nehmen und wenn wir zuhause den Punkt landen können, steht Sarnen mit dem Rücken zur Wand und wir können die Serie für uns entscheiden.

Wir gehören in die NLA. Wir sind gekommen um zu bleiben. Daran wird das Team aus dem Kanton Obwalden nichts ändern können.

Fabian Linder #34

Spieldaten Auf-/Abstiegsplayoffs - Aktueller Stand Serie 2:1

UHC Thun vs. Ad Astra Sarnen (best-of-seven):

Spiel 4 – Samstag, 07.04.2018 – 19:00 Uhr – MUR Thun
Spiel 5 – Sonntag, 08.04.2018 – 19:30 Uhr – Dreifachhalle Sarnen
evtl. Spiel 6 – Samstag, 14.04.2018 – 19:00 Uhr – MUR Thun
evtl. Spiel 7 – Sonntag, 15.04.2018 – 18:00 Uhr – Dreifachhalle Sarnen