Anmelden
04.01.2019Junioren U16A

Das Team zählt auf deine Unterstützung im Cupfinal

Mit den Worten «Die Zeit ist reif, die Zeit ist reif.» bereitete der Staff der U16A die Mannschaft am Freitagabend, 16. November 2018, auf den bevorstehenden Cup-Viertelfinale der Bernern U16-Teams gegen Floorball Köniz vor. Die Partie gestaltete sich bis ganz zum Schluss spannend, am Ende waren die Thuner im Penaltyschiessen die glücklichere Mannschaft. Spannung war auch das Stichwort im Halbfinale gegen Biel-Seeland. Lag doch das Team um Headcoach Simon Isenschmid zwischenzeitlich mit 5:1 hinten, konnte schliesslich ein 7:8 Auswärtssieg realisiert werden. 

Nun steht das Finael des Berner Cups an. Am Samstag, 2. Februar 2019, trifft man um 16:00 Uhr in Kirchberg auf den SV Wiler Ersigen. Das bereits gespielte Meisterschaftsspiel gegen den gleichen Gegber ging mit 7:5 verloren. Für die Thuner Mannschaft wird das Finale also eine sehr schwierige, mit dem nötigen Support, aber nicht unlösbare Aufgabe. Daher freut sich die U16A auf Unterstützung im auswärtigen Kirchberg (vgl. Infobox).

Hopp Thun

Fan-Ecke

Da der 2. Februar für unsere U16A kein Auswärtsspiel werden soll, hat sich innerhalb von ein paar Eltern ein kleines "OK Cupfinal" gebildet. Ziel ist es, möglichst viel Thun Supporter nach Kirchberg zu bringen. Für Fanartikel ist gesorgt. Komm also am 2.2.19, Spielbeginn 16:00 Uhr, in die Sportanlage Grossmatt in Kirchberg (Link Google Maps